Datenschutzbedingungen

Stand: 25.05.2018

Mit diesen Datenschutzbedingungen informieren wir Sie darüber, wie wir personenbezogene Daten (weiterhin auch „Daten“) verarbeiten.

Verantwortlich & Kontakt

delta.networks
Inh. Axel Hartwig
Von-Kleist-Str. 3
89257 Illertissen

E-Mail: privacy@delta-networks.de

Personenbezogene Daten

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Darunter fallen z.B. Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, oder auch E-Mail-Adresse.

Rechtsgrundlagen

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt unter Einhaltung folgender Rechtsgrundlagen:

  1. Daten, die für die Entstehung oder Durchführung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen notwendig sind: Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  2. Daten, die Sie mit Ihrer Einwilligung in Formularen etc. eingeben und die nicht die o.g. Punkte betreffen: Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO
  3. Daten, die mit Aufruf der Website automatisch erfasst wurden und einem berechtigtem Interesse unterliegen: Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO

Berechtigte Interessen

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten, vor allem nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

Datenquellen

Wir erhalten alle Daten grundsätzlich von Ihnen, wenn nicht anders angegeben.

Speicherfristen

Wir speichern Daten,

Datensicherheit

Wir ergreifen technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre Daten gegen mögliche Gefahren, zu schützen.

Cookies

Cookies sind kurze Zeichenketten, die vom Webserver an den Browser geleitet werden und von diesem gespeichert werden und der sie fortan wieder an den Webserver leitet, um damit verschiedene Funktionen eines Online-Dienstes zu ermöglichen.

Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

Dienste Dritter

PayPal

Der Online-Dienst PayPal wird von der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg bereitgestellt. Bei der Bezahlung mit PayPal werden Sie per Link auf die Webseite von PayPal weitergeleitet. Für die Nutzung dieses Dienstes erhebt, speichert und verarbeitet PayPal Ihre personenbezogenen Daten. Für den Schutz und den Umgang der von PayPal erhobenen Daten ist allein PayPal verantwortlich. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von PayPal.

paysafecard

Der Online-Dienst paysafecard wird von der paysafecard.com Deutschland, Zweigniederlassung der Prepaid Services Company Limited, Roßstr. 92, 40476 Düsseldorf bereitgestellt. Bei der Bezahlung mit paysafecard werden Sie per Link auf die Webseite von paysafecard weitergeleitet. Für die Nutzung dieses Dienstes erhebt, speichert und verarbeitet paysafecard Ihre personenbezogenen Daten. Für den Schutz und den Umgang der von paysafecard erhobenen Daten ist allein paysafecard verantwortlich. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von paysafecard.

Rechte des Betroffenen